VfL Erp gewinnt nach Elfmeterschießen

Der VfL Erp hat das XVIII. Franz-Happe-Gedächtnisturnier gewonnen.

In einem spannenden Finale konnten sich die Gastgeber am Ende mit 7:6 im Elfmeterschießen durchsetzen, nachdem es nach Ende der regulären Spielzeit 2:2 stand.

Da der SSV Lommersum III seine Teilnahme am Spiel um PLatz 3 aus Termingründen leider absagen musste, stand der SV Kendenich bereits als 3. des Gesamtklassements fest. Anstelle des “kleinen” Finales besiegte der SV Kendenich in einem Freundschaftsspiel unsere A-Jugend, die sich kurzfristig als Gegner zur Verfügung stellte (hierfür an dieser Stelle nochmals ein herzliches Danke schön!) mit 3:1.

Wir danken allen teilnehmenden Mannschaften und den Schiedsrichtern für spannende und faire Spiele und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Samstag, 06.08.
Spiel um Platz 3
17:00 Uhr
SV Kendenich SG Friesheim/Erp 3 : 1
Finale
19:00 Uhr
Viktoria Frechen II VfL Erp 6 : 7 n.E.
(2 : 2)

Alle Ergebnisse und Tabellen