D1 gewinnt gegen Hilal Maroc Bergheim mit 8:0

In einem sehr einseitigen Spiel erzielen Tim und Tom (je 3) und Nico und Benni die Tore.

Für die Trainer war schön zu sehen das alle 13 Spieler sofort im Spiel waren und der ein oder andere sich mal eine Pause gönnen konnte.

Vor allen Dingen unser jüngster, Gian Luca, erhält hier für seinen unbekümmerten Auftritt ein Sonderlob.

Prima auch die immer faire Gästemannschaft und unser neues Schiedsrichtertalent Lukas Schmidt.