B-Jugend gewinnt 6:1 gegen Köttingen!

Unsere B-Jugend hat am Freitag den zweiten Saisonsieg eingefahren und setzt sich dadurch vorübergehend an die Tabellenspitze der Qualifikationsstaffel 12.

Die Hausherren erwischten einen Traumstart und lagen bereits nach 15 Spielminuten mit 4:0 vorne (Tore: Schäfer und Schwägerl je 2). Unser Team spielte hochmotiviert und konnte insbesondere im 1. Durchgang die taktischen Vorgaben der Trainer Floss/Kraus/Söhnel zu 100% umsetzen. Noch vor der Pause erhöhte Andre Schwägerl auf 5:0. Nach dem Wechsel dominierte man weiter das Spielgeschehen und erspielte sich erneut eine Vielzahl von guten Tormöglichkeiten. Henrik Krewel erzielte in der 55. Minute das 6:1, nachdem der Gegner aus Köttingen zwischenzeitlich verkürzen konnte.

SG: Boeck; Habicht; Fehrmann; Radtke; Kraus; Rosemann; Floss; Schäfer, Struve; Krewel; Schwägerl (Senske; Kuhn; Jung; Erfeling)

Fazit: Unser Team ist weiter auf einem sehr guten Weg. Bei der Chancenverwertung ist noch Luft nach oben. Wir arbeiten daran!