Alle Beiträge von Bastian Ebert

Anpassung der Mitgliesbeiträge

VfL Erp – Gesamtverein

+++ Anpassung der Mitgliedsbeiträge zum 01.01.2024 +++

Der VfL Erp passt seine Mitgliedsbeiträge mit Beschluss der Mitgliederversammlung vom 06.11. an.

Zum 01.01.2024 ergeben sich daraus folgende neue Beiträge:

Kinder und Jugendliche:
60 Euro (vorher 54 €)

Erwachsene:
96 Euro (vorher 84 €)

Seniorinnen und Senioren:
66 Euro (vorher 60 €)

Förderkreis:
120 Euro (vorher 104 €)

Wir bitten um freundliche Beachtung.

Herzlichen Dank.

VfL Erp 1927/32 e.V. 🇳🇬

Meine Heimat. Mein Verein. 💚 🤍

Sportausschuss der Stadt Erftstadt votiert für Kunstrasenanlage in Erp

In der gestrigen Sitzung des Sportausschuss der Stadt Erftstadt wurde das Finanzierungskonzept für eine Umwandlung des Erper Tennenplatzes in eine Kunstrasenanlage ausführlich vorgestellt.

Bei der anschließenden Abstimmung votierten alle anwesenden Fraktionen für die Beschlussvorlage, bei einer Gegenstimme (Aufbruch´22).

Durch den positiven Beschluss erfolgt nun das weitere Prozedere und die beschließende Weitergabe an den Ausschuss für Mobilität und Straßen am 16.11. und die anschließende Eingabe in den Doppelhaushalt der Stadt Erftstadt für 2024/25.

Nach Abschluss dieser Vorgänge kann die konkrete Umsetzung erfolgen.

Ein genauer Zeitraum für den Start sichtbarer Maßnahmen kann aktuell noch nicht skizziert werden, wird von uns allerdings mit gewohnt hoher Intensität begleitet.

Wir freuen uns sehr über die positiven und zügigen Beschlüsse und bedanken uns für die bis dato sehr vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit der Stadt Erftstadt und den Fraktionen.

Großer Dank auch an Reepel Schirmer Landschaftsarchitektur GbR für die professionelle und freundliche Betreuung der Vorplanung.

Der größte Dank geht an unseren Hauptsponsor Rhiem & Sohn für die außergewöhnliche Unterstützung auch bei diesem Projekt.

VfL Erp 1927/32 e.V.

Meine Heimat. Mein Verein.

Sportlerheim erhält neue Türen und Fenster

VfL – Sportlerheim

+++ Erneuerung der Tür- und Fensterfront +++

In den vergangenen Wochen waren sie kaum zu übersehen: Große, gelbe Fahrzeuge standen am Sportlerheim bereit und es wurde gewerkelt und getan.

Dank Unterstützung aus dem Regionalbudget der LEADER-Region Zülpicher Börde konnten wir wesentliche Teile unserer Fenster und Türen erneuern.

Diese erstrahlen nun in zeitgerechten Farben, eingebettet in das Gesamtbild der Anlage.


Wir freuen uns sehr über diese Neuerung, welche nach der Sanierung der Außentoiletten, der Renovierung von Geneinschaftsraum und Küche und der umgesetzten weiteren Digitalisierung eine stetige Aufwertung unserer gesamten Sportanlage darstellt.

Weitere Schritte sind für die anstehenden Wintermonate bereits fest eingeplant und stehen zur Umsetzung an.

Wir halten euch informiert.

Großer Dank geht an die Firma Dreyling Bauelemente GmbH für die reibungslose Ausführung und an Stefan Klünter, der dieses Projekt federführend initiiert und begleitet hat.

VfL Erp 1927/32 e.V.

Meine Heimat. Mein Verein.

Gemeinsamer Fototermin mit Rhiem & Sohn

Gestern Nachmittag kam der VfL Erp sehr gerne einer Einladung von Robert Küsters, dem Geschäftsführer der Rhiem und Sohn Kies und Sand GmbH & Co. KG, zu einem gemeinsamen Fototermin nach.

Rhiem & Sohn + VfL Erp 1927/32 e.V.

Rund 100 Mitglieder des VfL versammelten sich pünktlich auf dem Firmengelände und stellten, gemeinsam mit den eindrucksvollen Maschinen, die Kulisse für ein tolles Bild, welches die Verbundenheit von Verein und dem uns partnerschaftlich verbundenen Unternehmen unterstreicht.

Wir bedanken uns in aller Herzlichkeit für die hervorragende Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren und freuen uns sehr, mit euch eng und vertrauensvoll in die Zukunft zu gehen.

VfL Erp 1927/32 e.V.

Meine Heimat. Mein Verein.

Begegnungsfest in Erp


Begegnungsfest im ehemaligen Allianz-Gebäude


Vergangenen Samstag hat die Stadt Erftstadt zum Begegnungsfest im ehemaligen Allianz-Gebäude in der Hochstraße eingeladen.

Die dort untergebrachten Menschen unterschiedlichster Herkünfte präsentierten ihren Gästen hervorragende, landestypische Speisen vom Grill und vom Buffet und schafften eine unglaublich entspannte Wohlfühlatmosphäre. ?????

Dementsprechend viele Erperinnen und Erper nahmen die Gelegenheit wahr und kamen, trotz des mittelprächtigen Wetters, in großer Zahl zum Begegnungsfest und erfreuten sich an dem tollen Angebot und der Möglichkeit sich mit den Bewohnern auszutauschen.

Neben Speis ( kostenfrei, ganz große Klasse) und Trank (Selbstkostenpreis) konnten die Kinder sich bemalen lassen, Jung und Alt konnte auf einem Tandem die Gegend erkunden und zu späterer Stunde konnten sich wagemutige auch an der Karaokeanlage versuchen. ?

Wir bedanken uns sehr herzlich für die Einladung, für eine tolle Veranstaltung und eine offene und herzliche Atmosphäre. ?

Sehr gerne wieder!

VfL Erp 1927/32 e.V. ??

Meine Heimat. Mein Verein. ? ?