1. Mannschaft verliert in Brühl gegen Viktoria Gruhlwerk 0:2

Bis zur 85. Minute konnte unser Team gegen einen spielerisch überlegenen Gegner ein 0:0 halten. Dann schlug der Ball doch noch hinter Fabian ein. In den letzten Minuten versuchten wir mit langen Bällen in Richtung gegnerisches Tor, doch noch den Ausgleich zu erzwingen. Leider kam keine Chance mehr zustande und so erzielte Gruhlwerk in der Nachspielzeit das zweite Tor.

Auch wenn wir dem Tabellenvierten aus Gruhlwerk alles abverlangt haben, geht die Niederlage in Ordnung. Dennoch muss unsere schwache Chancenauswertung angesprochen werden. Wenn dieser Schwachpunkt in den nächsten Wochen und Monaten verbessert werden kann, gehen wie auch wieder als Sieger vom Platz.

Aufstellung: Fabian Zilleken, Andreas Scholz, Alexander Nowokowski, Christopher Berg, Thomas Bünder, Kevin Rüth, Patrick Wollersheim, Marcel Röttgen, Michael Ismar, Patrick Odenthal, Florian Reimer.

Eingewechselt: Paul Zener, Felix Nilles, Marcus Berg.